Seiltänzer

Der Ast ist ja schon etwas zu dünn, aber das hat die Beiden nicht davon abgehalten, darauf herumzuklettern. Ich muss aber dazu sagen, dass es höchstens 5cm nach unten geht, also selbst wenn sie runterfallen würden, wäre ein Polster aus Erde und Laub vorhanden und sie würden sich keinen blauen Fleck holen.  😉

Die Narbe am Häuschen der linken Schnecke ist zwar gut zugeheilt, aber ich glaube sie wird immer zu sehen sein. Leider weiß ich überhaupt nicht, wie sie entstanden ist, sie war einfach irgendwann da … schade.

Advertisements

10 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Knoedl
    Mai 07, 2011 @ 19:03:16

    Dass die sich trotz des großen Häuschens so gut halten können.. 😀

    Antwort

    • km267
      Mai 07, 2011 @ 21:11:21

      ich glaube, das war die einzige Stelle, wo sie ihr Häuschen gerade hält.
      Genau hinter ihr war die Abzweigung von einem Blatt, da war sie mit ihren Popo drauf 🙂
      Oder mit dem Schwänzchen? *ggg*
      (ja ich weiß schon, dass das alles „der Fuß“ ist … hihi, aber ich kanns einfach nicht lassen, in Kopf, Hals, Rücken, Bauch und Popo zu unterteilen)

      Antwort

      • Knoedl
        Mai 07, 2011 @ 21:46:53

        Ist ja auch viel schöner, wenn man sich vorstellt, da wären Bauch, Popo und Füßchen, als wenn man sagt, das ganze Tier ist ein Fuß mit Augen, Mund und Haus 😀

  2. Anonymus
    Mai 08, 2011 @ 05:25:38

    Habe diesen Blog eben durch Zufall gefunden, wunderschöne Bilder von hübschen sind das ja 🙂 – auch die Liste, mit was gefressen wurde und was nicht, finde ich interessant, so was sollte ich mir vielleicht auch für mich selbst anlegen, weil ich immer wieder bestimmte Sachen wegwerfen darf… btw. Süßkartoffel steht noch gar nicht drauf, das schon ausprobiert? Das ist hier momentan das „Hauptfutter“

    Werde auf jeden Fall öfter vorbeischauen 🙂

    Antwort

    • km267
      Mai 08, 2011 @ 21:16:57

      Danke 🙂
      Ja Süßkartoffel werde ich gleich eintragen, habe ich auch probiert, aber war jetzt nicht so der Renner. Ich habe festgestellt, dass sie alle ein paar Tage lang auf das selbe Futter abfahren … dann ändern sie ihren Geschmack wieder.
      Selbst eine Gurke bleibt unberührt, wenn sie „Tomatentage“ haben 🙂
      Seit Freitag sind Honigmelonen dran.

      Ich war gerade auf deiner Seite, auch da kann ich mir ein paar Informationen rauslesen. Und – wunderschöne Schnecken sehe ich 🙂

      Antwort

  3. Gisela
    Mai 08, 2011 @ 14:29:40

    Liebe Karin,
    Deine „Rasselbande“ ist ja sehr aktiv.
    Das Foto finde ich gelungen. Man wartet geradezu auf den Absturz. *lach*
    Das linke Schneckchen hat gemogelt: Es sitzt nämlich auf zwei Ästen.

    Herzliche Grüße, Gisela

    Antwort

    • km267
      Mai 08, 2011 @ 21:19:53

      Auch die Schecke rechts mogelt … hinter ihr ist noch ein Zweig vom Blatt, der auf dem Bild nicht zu sehen ist 😉

      Liebe Grüße von mir zurück 🙂

      Antwort

  4. Judith
    Mai 09, 2011 @ 12:04:58

    die Narbe sieht nicht schön aus.
    aber das Bild ist richtig schön 🙂
    Die Klettermaxschnecken.
    *g

    Antwort

  5. Edith
    Mai 10, 2011 @ 20:57:24

    dein Narbenschneckerich ist nicht perfekt, aber wer ist das schon? Ich finde, trotz
    alledem Sie sehr schön anzusehen 🙂 Deine Bilder gefallen mir sehr gut,Karin
    kleiner Foto große Wirkung … fein / zu zeigst was du siehst / sehr schön… Lg.Edith

    Antwort

    • km267
      Mai 11, 2011 @ 21:23:27

      Danke Edith, dein Kompliment freut mich 🙂
      Tja mein Narbenschneckerich, vielleicht verwächst es sich ja doch noch ein bisschen. Aber der Name gefällt mir 🙂

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 22 Followern an

Kalender

Mai 2011
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Gelistet bei

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: