Heideschnecken

Heute habe ich winzige Heideschnecken gefunden, die sehen ja echt sehr putzig aus.
Der Durchmesser der Häuschen ist höchstens 1cm. Sie saßen massenweise auf Disteln, in der prallen Sonne. Es dauerte bestimmt 20 Minuten, bis mal eine herausgekommen ist, aber schon bei der geringsten Bewegung zog sie sich sofort wieder ein.
Selbstverständlich habe ich sie zurück gebracht und habe sie wieder auf „ihre“ Distel gesetzt.

.

Und hier die beiden Gehäuse, von Bänderschnecke und Heideschnecke, im Vergleich

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. little
    Sep 01, 2011 @ 08:33:02

    Wie putzig „Heideschnecken“ der Name passt wie die Faust aufs Auge. Schön das du sie wieder zurückgebracht hast, denn ich glaub allein hätten sie den Weg nie geschafft 😉
    Grüßchen …

    Antwort

  2. Karin
    Sep 03, 2011 @ 14:05:11

    Das erste Bild ist echt schick.:-))

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 23 Followern an

Kalender

August 2011
M D M D F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Gelistet bei

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: