Schnirkel-Gast

Als ich heute den Eisbergsalat gewaschen habe, fand ich einen kleinen Gast darin 🙂
Winzig klein, noch nicht einmal einen Zentimeter groß. Ich „denke“ dass es ein Schnirkelschnecken-Baby ist, aber sicher weiß ich das nicht. Da der Salat aber aus Deutschland kommt, habe ich sie in den Garten gesetzt.
Ich habe bisher noch nie eine Schnecke im gekauftem Salat gefunden und hoffe, dass das Knusprige in meinem Salat bis jetzt auch wirklich immer die Croutons waren …

Advertisements

4 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Kinyoubidesu
    Aug 12, 2012 @ 12:25:44

    Eine Schnecke im Salat? Habe ich auch noch nie gehört! So kleine Minifliegen oder sowas ja.. Aber ein Schneckchen 😮

    Das beweist, dass man echt hingucken muss, vor allem, wenn man den Salat schneiden möchte…

    Antwort

    • Karin
      Aug 12, 2012 @ 12:51:25

      Kleine Nacktschnecken habe ich schon öfter (im Endivien) gefunden, vor Allem wenn ich den Selbstgepflanzten vom Nachbarn bekomme.
      Aber mit Häuschen hatte ich noch keine entdeckt.
      Ich glaube, im gekräuselten Lollo hätte ich die hier übersehen …
      Ohmann wer weiß wieviele ich schon mitgegessen habe …. und das als Vegetarier!

      Im Forum habe ich schon öfter gelesen, dass im Ruccola immer wieder kleine Schnecken sind, aber ich hab echt noch nie eine gesehen.
      Grade da müssten sie doch leicht zu sehen sein?

      Bestimmt wurden schon viele Schnecken zerschnitten … aber man kann ja auch nicht stundenlang jeden Quadratzentimeter von den Blättern abbrausen.
      Ach ich will gar nicht darüber nachdenken 😦
      Nicht nur wegen den armen Schneckchen, nein – mich ekelt das auch ..

      Antwort

      • Kinyoubidesu
        Aug 12, 2012 @ 14:08:53

        Wie groß war die Kleine Schnecke denn ungefähr?
        Irgendwie schwer vorstellbar, dass man so ein Tierchen echt übersieht, aber wenn sie sehr klein war, dann möchte ich auch gar nciht darüber nachdenken, wieviele mitgegessen wurden/werden …

  2. Karin
    Aug 12, 2012 @ 15:10:05

    naja sie war vielleicht so ungefähr 5mm.
    Du siehst ja im Verhältnis das Eisbergsalatblatt auf dem sie sitzt.

    Aber wenn sie noch jünger ist und im Salat hockt, dann könnte es schon passieren, dass sie übersehen wird.
    Meist lasse ich den Salat eine Weile im Wasser liegen, das war ihr Glück 🙂
    Denn sie sucht ja den schnellsten Weg nach oben – um nicht zu ertrinken.
    Und da sah ich sie dann auch.

    Nein wir denken nicht darüber nach!
    Höchstens wenn es plötzlich im Mund knackt …

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 22 Followern an

Kalender

August 2012
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Gelistet bei

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: