(Alles-) Fresser

Da ich heute ja meine „Bestand-Seite“ gemacht habe, wurde wieder viel fotografiert.
Und die Vollalbinos haben sich durch nichts stören lassen, ich konnte sie Umsetzen so oft ich wollte, sie waren einfach nur mit ihrem Salat beschäftigt. Ich fand das so niedlich 🙂

Schon seit ein paar Tagen wundere ich mich, warum sich der Klebstreifen vom Außenrand so ungleichmäßig ablöst …
Jetzt weiß ich es!
Da es zur Zeit so warm ist, lasse ich die Schiebetüren vom Terra ca zwei Zentimeter beidseitig offen, damit es ein bisschen luftiger ist. Die Schnecken fühlen sich nämlich nicht besonders wohl, wenn die Temperatur über 25 Grad klettert. Ich habe auch einen kleinen Ventilator gegen die Seitenscheibe gestellt, damit kühlt es von Außen auch ein wenig ab.
Jedenfalls habe ich heute beobachtet, wer da so eifrig am Tesa abnagen ist …
Da sieht man mal, wie genau sie ihre kleine Welt erkunden. Selbst dieser Fensterspalt wurde entdeckt und untersucht!
Und damit niemand zu Schaden kommt, bleibt die linke Scheibe jetzt zu. Denn nur da gibt es Tesa, an der rechten Scheibe habe ich keine Rückwand geklebt.
Was an Tesa wohl so gut schmeckt?

da wird sich durchgezwängt …

raspel … raspel …

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. TH
    Aug 23, 2012 @ 05:58:42

    lacht ..

    die Türe ein bisschen weiter auf und fertig ist der Ausbrecher 😀
    Schnecken knabbern so ziemlich alles an, was sie auf ihrem Wege finden.
    Aber mach dir keine Sorgen, das bisschen Tesa schadet nicht.
    Zur Abwechslung kannst du auch ein zerknülltes Papier hinein legen, die darin enthaltene Stärke ist gesund und sie fressen das. Und man kann sich auch prima darin verstecken 😉
    Den Restknüll bitte erst untersuchen, kann leicht ein Schneckerich drinnen sein.

    lg Th

    Antwort

    • Karin
      Aug 23, 2012 @ 07:24:08

      Ich hoffe, dass das mit dem Ausbrechen niemals passiert!
      Nein, soviel „Kraft“ haben sie ja doch nicht, dass sie die Schiebetüre von selbst so öffnen können, damit sie durchpassen. Da ist das Haus dann schon im Weg 😉

      Vielleicht lege ich ja mal ein Papierknüll rein.
      Also das brauche ich dann aber nicht extra untersuchen, schon alleine vom Gewicht her merke ich, wenn sich eine eingewickelt haben sollte *lol*
      Okay, ein übersehenes Baby würde ich nicht merken …

      lg Karin

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 22 Followern an

Kalender

August 2012
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Gelistet bei

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: