Eier

Der 12.12.12 ist schon wirklich ein „besonderes“ Datum.
Jetzt wurde tatsächlich in der Babybox für Nachwuchs gesorgt …
Zum Glück wurden die Eier direkt an die Plastikscheibe gelegt, so konnte ich sie auch gleich sehen.
Die Eier sind etwas kleiner, als die von meinen White Jade’s, aber sie sind alle fest und gleichmäßig.
Auffällig gelb sind sie, das wird wohl auch von der Heilerde kommen, denke ich.
Schlüpfen wird keine Schnecke, das gesamte Substrat habe ich dem Frost übergeben, nicht dass ich ausversehen ein verstecktes Ei liegen lasse und mich dann beim nächsten Saubermachen ein kleines Schneckengesicht anschaut … und meine Vernunft deswegen wieder versagt.
Sie scheinen sich wirklich wohl zu fühlen, ansonsten würden sie sich bestimmt nicht mit der Produktion von Eiern herumplagen.
LU – deine Heilerde wird mir langsam ein bisschen unheimlich … 😉
Immerhin, 47 (fast normalgroße) Eier in einer zwergwüchsigen Fulica!

bild410

So fand ich das Gelege

So fand ich das Gelege vor

Advertisements

10 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Lu
    Dez 13, 2012 @ 12:55:45

    Wow, meinen Glückwunsch, Karin! Toll, dass es ihnen offenbar so gut geht, dass sie Eier legen, auch wenn die Eierlein im Froster landen.
    Nun ist die Babybox nicht mehr Jungendfrei…Pass auf, dass deine Jade-Babys nicht traumatisiert werden. *lol*

    Antwort

    • Karin
      Dez 14, 2012 @ 22:23:00

      Danke Lu,
      wahrscheinlich geht es jetzt in der Box rund … sie haben in 2 Tagen die komlette Sepiaschale aufgefressen. Ich hab schon so ein komisches Gefühl, dass ich bald wieder solche gelben Überraschungskugeln finden werde …
      Ich habe nur noch ein Jade-Baby drinnen, die größeren sind ja schon länger umgezogen.
      Ja genau, ab jetzt Zutritt erst ab 18! haaaaaaaaahahaha 🙂

      Antwort

  2. TH
    Dez 14, 2012 @ 08:32:39

    Hallo Karin,

    also eines ist gewiss!
    Wenn ich kranke Schnecken habe, dann bringe ich sie zu dir. 😀
    Das ist ja voll der Wahnsinn, dass die jetzt sogar Eier legen .. wer hätte das gedacht?
    (Bald wir es in den Apotheken keine Heilerde mehr geben hehehe)

    Ich freue mich mit dir
    liebe Grüße
    TH

    Antwort

    • Karin
      Dez 14, 2012 @ 22:27:58

      Hallo Th,

      nein bitte keine Patienten mehr … Krankenschwester ist nicht mein Beruf 😀
      hahahha
      Sie holen jetzt scheinbar alles nach, was sie „verpasst“ haben.
      Ja das kann leicht sein, dass es bald keine Heilerden mehr gibt … hihi
      Mein Apotheker wird denken, ich esse die aus Hunger, denn ich kaufe fast alle zwei Wochen eine Packung.

      Auch liebe Grüße

      Antwort

  3. Karin H.
    Dez 14, 2012 @ 11:04:54

    Wie Tic Tac Dragees mit Eierlikör Geschmack sehen die aus 🙂

    Antwort

    • Karin
      Dez 14, 2012 @ 22:31:20

      Haaaaaaaahahaa Karin ……….
      du hast ja eine Fantasie 🙂
      Ich könnte ja einen Scherz machen und die Eier in eine TicTac-Box geben … und einfach meinen Arbeitskollegen anbieten …
      hahahaha (igitt)
      (so böse Kollegen habe ich nicht, dass ich das tun würde) hahahaha

      Antwort

  4. Karin H.
    Dez 15, 2012 @ 09:04:31

    Zeig mal jemande das Bild der kleine Schnecken hat, du wärst sicher Überrascht welche antworten da kommen 🙂 🙂

    Antwort

  5. Karin H.
    Dez 15, 2012 @ 09:05:31

    ups, KEINE soll das heißen 🙂

    Antwort

    • Karin
      Dez 15, 2012 @ 22:05:51

      Ich dachte mir schon, dass sich da das „L“ eingeschlichen hatte 😉

      Also ganz ehrlich, wenn ich keine Schnecken hätte, wüsste ich auch nicht, dass es sich um deren Eier handelt.
      Ich habe auch nie zuvor Schneckeneier gesehen. Wenn ich manchmal kleine Büsche für den Garten kaufe, die in einem Topf sind, sehe ich öfter so kleine Kügelchen in der Erde. Ich dachte immer, das wären Düngerkügelchen …
      jetzt weiß ich aber, dass es Eier von Gartenschnecken sind.

      Antwort

      • Lu
        Dez 20, 2012 @ 07:42:12

        Ja, Karin, diese gelben Kugeln haben mir auch immer Rätsel aufgegeben…
        Eier stellt man sich irgendwie anders vor.
        Bei so großen Eiern, von z.B. Arch. marg. ovum, da kommt man ja schon drauf, dass das Eier sind.
        Aber so kleine wie die von fulica…
        Nein, wenn man keine Schnecken hält, würde einem das nie in den Sinn kommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 22 Followern an

Kalender

Dezember 2012
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Gelistet bei

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: