Ungeheuer(lich)

Schnecken können auch fast wie Ungeheuer aussehen …
Hier sieht man deutlich die Radula, das Beisswerkzeug der Schnecke. Die Radula ist relativ stabil und man spürt es merklich, wenn sie am Finger schabt. Es fühlt sich an, als ob ein Fingernagel leicht kratzen würde.
Karotten, oder andere harte Gemüse, sind überhaupt kein Problem.

bild413

.

Erst mal die Richtung peilen, wenn man aufwacht ……..  🙂
Aha, das Futter steht also hinter mir, ich muss tatsächlich raus aus dem Bett.

bild414

.

Und neeein … was sehe ich heute beim sprühen?
Wieder hat es ein Ei geschafft, irgendwie unbemerkt zu bleiben.
Und wieder habe ich die Kleine herausgenommen und kann sie nicht ins Nirvana schicken …
Originalgröße ca 7mm.

bild416

bild415

 

Advertisements

7 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Lu
    Dez 30, 2012 @ 06:06:40

    Juhuuu! Karin ist wieder da!
    Das sind ja mal echt geniale Bilder….lol
    Könnten wir unserer Augen nur derart verrenken…
    Das übersehene Baby scheint ja eine Körperalbino zu sein! Langsam dürfte sich das Gen der braunen ja auch „auswaschen“. 🙂

    Antwort

    • Karin
      Dez 30, 2012 @ 14:34:57

      Hallo liebe Lu,

      mir ist es erst ein paarmal gelungen, ein Bild von der Radula zu machen.
      Wenn ich dazu noch die Kamera von Karin H. gehabt hätte … 😉
      (oder bessergesagt, wenn sie das fotografiert hätte, dann wären das optimale Aufnahmen!)

      Haha ja das wäre was, wenn wir unsere Augen ausfahren könnten … hihihi

      Mein Arbeitskollege bekam neulich wieder ein ganzes Gelege, er sagte, dass ca 60 Babys geschlüpft sind. Ich bin gespannt, ob noch Wildfarbene dabei sind, so genau hat er es noch nicht gesehen.

      Antwort

  2. Karin H.
    Dez 30, 2012 @ 10:50:02

    Sicher hattest du gemischte Gefühle als du die kleine Erbse gesehen hast, ich kenn das zu genüge.

    Antwort

    • Karin
      Dez 30, 2012 @ 14:42:33

      Huhu Karin 🙂

      ja ganz genau. Ehrlich gesagt war ich schon etwas verzweifelt, denn ich habe eigentlich gar keinen Platz mehr für weitere große Schnecken.
      Jetzt habe ich mir schon eine zweite Babybox angeschafft …. denn inzwischen sterben die wildfarbenen Fulis nicht mehr mit 5 Monaten.
      Ich schaue echt genau, wenn ich die Erde durchwühle! Ich buddle bestimmt eine dreiviertel Stunde ständig von links nach rechts, von oben nach unten – und wieder umgekehrt.
      Ich bin noch nicht abgehärtet genug, aber mir wird nichts anderes übrigbleiben, als auch mal solche Babys einzufrieren 😦
      irgendwann geht es einfach nicht mehr.

      Antwort

  3. TH
    Dez 31, 2012 @ 00:20:47

    Hallo Karin,

    meine Güte, das ist ja wirklich ein Ungeheurer ..
    eigentlich schauen unsere Schneckis so unbeholfen und harmlos aus, in Wahrheit sind es ja richtige Biester!
    Ach ja, du denkst tatsächlich Du würdest immer alle finden? hehe
    Unsere kleinen Freunde sind ziemlich schlau, sie können die Eier auch bis zum schlüpfen in sich behalten, lach
    Tolle Bilder wieder einmal.
    GLG. von TH

    Antwort

  4. Miesmuschel
    Apr 17, 2013 @ 16:45:15

    Hallo.

    Da hast Du sie aber gut getroffen, die kleinen Monster. Sehr witzige Aufnahmen. 😀

    Übrigens ein schöner Blog, ich schaue gerne mal herein.

    Gruß,
    Miesmuschel

    Antwort

    • Karin
      Apr 18, 2013 @ 18:43:13

      Dankeschön für dein schönes Kompliment, das freut mich sehr 🙂

      Wenn du wüsstest wie oft – und wie lange ich teilweise mit der Cam vor dem Terra sitze … pohh … es geht ja gar nicht anders, manchmal muss ich solche Schnappschüsse automatisch erwischen.
      Aber wem erzähle ich das, du kennst das ja selber zur Genüge .-)

      Liebe Grüße von Karin

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 23 Followern an

Kalender

Dezember 2012
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Gelistet bei

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: