Der Sepiaberg

heute kam eine Lieferung Sepiaschalen an, die ich im Internet bestellt habe.
Es ist absolut gute Ware, nur eine einzige war zerbrochen. Allerdings sind es riesige Teile, insgesamt sind es 12 Schalen die zusammen ein Kilo wiegen! Die Sepias riechen überhaupt nicht, ich musste sie nicht wässern. Top!
Und sie wurden auch sofort von meinen Schnecken angenommen. Das ist nicht immer so, manchmal raspeln sie erst daran, wenn ich die Sepia ein paar Tage in Wasser lege. Vielleicht ist manchmal noch ein gewisser Salzanteil enthalten, der sich dann im Wasserbad ausschwemmt, ich weiß es nicht genau.
Diese jedenfalls wurde sofort benagt. Hier sieht man die riesengroße Sepia, im Verhältnis zu einer Schnecke mit ca 11cm großem Gehäuse.

bild430

bild429

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Anonymous
    Jan 28, 2013 @ 11:30:24

    uuii
    so riesige Seipias?
    Wo kaufst du denn die, bei der Samenkiste?

    Antwort

  2. Karin
    Jan 28, 2013 @ 21:19:15

    Ich habe auch schon von der Samenkiste gekauft, war auch da sehr zufrieden!
    Diesesmal kaufte ich sie über Amazon, von Bollog-Terraristik.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 22 Followern an

Kalender

Januar 2013
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Gelistet bei

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: