Suchbild

 

Die Großen liegen schlafend am Boden herum und alles ist friedlich, die typische Schneckenwelt halt.
Aber nur, solange man sich das Bild nicht ganz genau anschaut!

bild543

.

Denn auf der Vergrößerung sieht man tatsächlich wieder so einen kleinen Lümmel sitzen, der sich durchgeschmuggelt hat. Da ich die Bilder nicht immer sofort auf den PC lade, war das Schneckenbaby natürlich nicht mehr zu finden, als ich danach suchte.

bild544

.

Heute habe ich einen kleinen Muck auf der Holzwurzel entdeckt, ob es jetzt genau das gleiche Baby ist, kann ich nicht sagen, wobei sich diese Winzlinge ja schon fast täglich in der Farbe verändern können. Diesesmal lasse ich es bei den Großen, ich schätze dass es mindestens zwei Wochen alt ist und es hat somit schon einige Terra-Reinigungen und Umgrabungen überstanden. Einmal Fulicas – immer Fulicas!

bild541

Advertisements

7 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. TH
    Sep 19, 2013 @ 00:00:04

    Ja hallo,
    Heymann ist das eine Riesin, ist das deine alte Berta?
    Manche tun alles dafür um junge Schnecken zu bekommen und bei dir gibt es Gelege am laufenden Band und noch dazu findest du immer wieder kleinen Nachwuchs. Weist du, denen geht es einfach zu gut. Hehe

    Mönsch der direkte Größenunterschied ist schon gewaltig!
    Aber i h hätte das Kleine nie im Leben gesehen wenn du darauf nicht aufmerksam gemacht hättest.
    Schön gesehen Karin, Schneckenmama *lach*
    Glg von Th

    Antwort

    • Karin
      Sep 19, 2013 @ 17:56:30

      Hi Th,

      ja das ist meine Berta. Aber sooo alt ist sie auch nicht, fast 3 Jahre, also noch lange kein Methusalem.
      Ja du sagst es, am laufenden Band Gelege! Vorhin habe ich schon wieder 2 Haufen gefunden, die geben keine Ruhe.

      Heute habe ich das Kleine nicht entdeckt, obwohl ich alles gereinigt habe. Neulich habe ich sogar mal eine der Großen vermisst, ich hab alles raus und auch die Erde umgebuddelt, sie war nicht da! Das gibts ja nicht, ich hab nochmal die Äste durchgeschaut (die ich in die Wiese gelegt habe – zum Absprühen mit dem Gartenschlauch) nein, sie war da nicht.
      Alle noch mal nachgezählt … eine fehlt!
      Dann sah ich sie, vorn, ganz rechts oben klebte sie an der Glasdecke … haha

      Ich danke dir 🙂
      lg von der Schneckenmama, hihi

      Antwort

  2. Anonymous
    Sep 24, 2013 @ 19:17:48

    Ist doch lieb wenn so ein kleiner Kuller rumschleicht.

    Antwort

    • Karin
      Okt 14, 2013 @ 19:43:08

      Ja schon …. wenn es doch auch kleine Kuller bleiben würden.
      Also es ist wirklich nicht einfach, dass sich die bestehende Anzahl der Schnecken NICHT verändert. 🙂

      Antwort

  3. Miesmuschel
    Okt 14, 2013 @ 19:10:39

    Nicht nur der Teufel steckt im Detail, wie man (schwer) erkennen kann.

    Antwort

  4. Lady Escargoth
    Feb 22, 2014 @ 06:14:18

    Hallo 🙂
    Sorry, I don’t speak German :/
    But I love your white jades :} Your fulicas pictures are my favorite on the net 😉
    Do you sell any white jades babies? You might have said that somewhere on your blog but… I can’t read it ^^“
    I would love to get two of your baby white jades when the weather gets better 🙂
    (I live in France)

    Thank you !

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 22 Followern an

Kalender

September 2013
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Gelistet bei

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: